W-Lan Hot Spot im Bordell Tiffany

Preussensex.de
News
Rubrik
Bezirke
Videos

Bordell Tiffany, Berlins innovativer Puff

In der Hauptstadt funken die Nutten jetzt drahtlos.

Wer schreibt: Redaktion Bordelle

nackte Hure mit geilen Titten Hot Spot des Bordell Tiffany

Als erstes Bordell in Deutschland bietet das Tiffany einen kostenlosen Zugang zu einer 3Mbit/s Internetflatrate. Das ist definitiv der geilste HotSpot in Berlin. Gäste und Anrainer des Puff Tiffany können kostenlos im Internet surfen. Möglich wird dieser Service mit FON, ein weltweites Netzwerk von Privatleuten, Cafes, Restaurants und Hotels und nun auch ein Bordell mit über 1.100.000 registrierten Mitgliedern. Damit ist FON die größte WiFi Community der Welt. Grundidee ist es die eigene Flatrate mit anderen zu teilen. Das Bordell Tiffany bestärkt durch innovative Ideen widerum seine Marktführerschaft. Täglich erwarten Dich ca. 30 bereitwillige Huren in exklusiven Ambiente.


Update durch die Redaktion: leider musste das Bordell Tiffany den Hot Spot aus rechtlichen Bedenken wieder abschalten.

Update durch die Redaktion: leider musste das Bordell Tiffany für immer schließen.

Auf PreussenSEX finden Sie Info's über Bordelle in Berlin und deren Öffnungszeiten.


© preussensex.de 2016 - Alle Rechte vorbehalten

PS: Sind Sie bei facebook? Dann werden Sie doch Fan von PreussenSEX!